Stromprodukte

Wählen Sie zwischen drei verschiedenen Stromprodukten:

ECO 100 % Wasser- und Windkraft (ökologisch).
ECO+ 40 % Sonne und 60 % Wasserkraft (ökologisch).
CLASSIC 100 % Mixstrom (klassisch).

Detaillierte Informationen zu den Stromprodukten >

Weitere Tarife:
ARBON STROMSPEICHER >
TEMPORÄRANSCHLÜSSE, PREPAID UND EINSPEISEVERGÜTUNG >

 

 

Netzanschluss

Elektrische Energie zu nutzen ist für uns heute ganz selbstverständlich – und der Einsatz elektronischer Geräte erleichtert unseren Alltag. Das Elektrizitätsnetz der Arbon Energie verbindet den Netzanschluss mit der elektrischen Anlage des Anschlussnehmers. In der Regel beginnt dieser Anschluss an der Abzweigstelle des Niederspannungsnetzes und endet im Hausanschlusskasten «HAK» oder bei einem Bauprovisorium.

Zum Formular «Installationsanzeige für elektrische Hausinstallation» >
Zum Formular «Anschlussgesuch für elektrische Wärme, Energieerzeugungsanlagen (EEA), Anlagen mit Netzrückwirkungen, Energiespeicher + Ladestationen für Elektrofahrzeuge» >

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf >

Elektro-Installationskontrollen

Wer Installationen erstellt, ändert oder in Stand setzt sowie elektrische Erzeugnisse an Installationen fest anschliesst – oder solche Anschlüsse unterbricht oder ändert, benötigt grundsätzlich eine Installationsbewilligung.

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf >

Eigenverbrauch

Eigenverbrauch heisst, dass Sie z.B. auf Ihrem Dach Solarstrom erzeugen und diesen ohne Umweg über das Stromnetz selbst verbrauchen. Der nicht verbrauchte Strom wird in das Netz der Arbon Energie AG eingespeist. Dabei bleiben Sie am Stromnetz angeschlossen. Wenn Ihre Produktion grösser ist als Ihr Verbrauch, beispielsweise während eines Sommertags, muss die Arbon Energie AG Ihren Produktionsüberschuss abnehmen und vergüten. Sollte Ihre Produktion nicht ausreichen, um Ihren Eigenverbrauch zu decken, zum Beispiel im Winter oder in der Nacht, beziehen Sie zusätzlichen Strom von unserem Strom-Netz.

Einspeisevergütung / Stromrückliefertarif (Produktionsüberschuss) >
Eigenverbrauchsoptimierung / Virtueller Stromspeicher >

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf >

Energieberatung

Unser Energieberater in der Region zeigt Ihnen in Ihrem Zuhause auf, wie Sie Energie einsparen können und damit Ihren Geldbeutel und die Umwelt schonen. Wenden Sie sich dazu an unseren Energieberater Herrn Peter Grau: T 071 447 89 40 – er hilft Ihnen gerne weiter.

Stromherkunft (HKN)

Mit der Stromkennzeichnung oder dem HKN (Herkunftsnachweis) werden Endkundinnen und Endkunden über die Zusammensetzung und Herkunft der von ihnen verbrauchten Elektrizität informiert. Mindestens einmal pro Jahr muss auf oder mit der Stromrechnung angegeben werden, aus welchen Energieträgern der Strom produziert wurde – und ob dies in der Schweiz oder im Ausland erfolgte.

Elektromobilität

Die Elektromobilität wird künftig eine wesentliche Rolle im täglichen Verkehr spielen. Die Arbon Energie AG berät Sie gerne, auf was alles geachtet werden muss, wenn Sie sich für ein Elektrofahrzeug entscheiden, damit Sie weiterhin gut mit Energie versorgt werden.

Informationen "Effiziente Mobilität" >
Informationen des Kantons Thurgau >
AutomobilClub Schweiz >
electro suisse "Anschluss finden - E-Mobilität u. Infrastruktur >
energie schweiz "Energieeffiziente Fahrzeuge - Markttrends 2019" >
energie schweiz "Fahrzeugliste mit Verbrauchsangaben"


Für weitere Informationen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf >